Ambulante Operationen

Neben der Sterilisation und der Vorhautbeschneidung werden alle Eingriffe am äußeren Genitale (z.B. Krampfader des Hodens, Wasserbruch, Feigwarzen etc. ) in der Regel ambulant versorgt.